Zitate

... beginnt mit dem frieden, dem frieden in euch!

Meister Kuthumi

alles geschieht für mich, nicht gegen mich

Byron Katie

alles, was du dir vorstellen kannst, ist wirklich

Pablo Picasso

am wichtigsten ist innerer friede

Dalai Lama

beim lesen guter bücher wächst die seele empor

Voltaire

dankbarkeit ist, was wir ohne eine geschichte sind

Byron Katie

das fenster öffnen und eine biene aus dem zimmer lassen - ist das vielleicht nicht glück?

Aus China

das geheimnis liegt in deinem ich

Hui-Meng

das gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht

Aus Afrika

das schlimmste, was jemals passiert, ist ein nicht hinterfragter gedanke

Byron Katie

dem sind keine grenzen gesetzt, der sie nicht hinnimmt

Zen-Weisheit

der geist ist alles - was du denkst, das wirst du

Zen-Weisheit

der himmel schenkt uns gaben - lasst sie uns nützen!

Li T'ai po

der intuitive geist ist ein heiliges geschenk und der rationale verstand ein treuer diener. es ist paradox, dass wir heutzutage begonnen haben, den diener zu verehren und die göttliche gabe zu vergessen

Albert Einstein

der kürzeste weg zwischen zwei menschen ist ein lächeln

Aus China

die energie geht dorthin, wohin ich meine aufmerksamkeit lenke

Universelles Gesetz

die freude liegt nicht in den dingen, sie liegt in uns selbst

Richard Wagner

die kraft der muskeln ist begrenzt, die kraft des geistes ist unendlich

Koichi-Thohei

die wirklichkeit ist immer freundlicher als die geschichte, die wir über sie glauben

Byron Katie

durch die natur wird das herz des menschen gemildert und gesänftigt

Adalbert Stifter

ein gesunder verstand leidet nicht, niemals

Byron Katie

ein starker, ruhiger mensch wird immer geliebt und verehrt

James Allen

eine kurze rast hält nie auf

Unbekannt

einem menschen kann man nichts beibringen. man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei

es gibt keine persönlichen probleme - nur geistige

Byron Katie

früchte reifen durch die sonne; menschen reifen durch die liebe

Julius Langbehn

fürchte nicht die enge des hauses, fürche vielmehr die des herzens

Aus Vietnam

glück lässt die seele blühen

Rainer Kaune

hast du es eilig, so mache einen umweg

Zen Weisheit

hebt man den blick, so sieht man keine grenzen

Aus Japan

heiterkeit ist die weisheit der seele

Thomas Romanus

hoffnung ist kein traum, sondern der weg, träume zu verwirklichen

Léon-Joseph Suenens

hör auf, mit dem verstand zu lauschen, lausche mit dem lebendigen geist

Tschuang-Tse

ich lasse meine überzeugungen nicht los - ich hinterfrage sie. dann lassen sie mich los

Byron Katie

ich liebe das leben und das leben liebt mich

Robert Betz

ich würde sogar so weit gehen und die vier elemente um ein fünftes erweitern: um den humor!

Dimitri

in der ebene weitet sich der horizont

Unbekannt

in der stille kann der mensch das einswerden erfahren, in dem alle reflexion aufhört

Anselm Grün

mit ausdauer erreichte die schnecke die arche

Charles Haddon Spurgeon

mit der realität zu streiten ist wie der versuch, einer katze das bellen beizubringen - hoffnungslos

Byron Katie

mögest du in deinem herzen dankbar bewahren die kostbare erinnerung der guten dinge

Irischer Segenswunsch

musik führt in die eigene mitte

Anselm Grün

niemand kann mich verletzen - das ist meine aufgabe

Byron Katie

nur in einem ruhigen teich spiegelt sich das licht der sterne

aus China

nur wer für den augenblick lebt, lebt für die zukunft

Heinrich von Kleist

nur wer sich lange begleitet, ist sich begegnet

Botho Strauss

rituale sind eine heilsame unterbrechung

Anselm Grün

schweigen heisst, offen zu werden für das hören

Anselm Grün

seelenruhe, heiterkeit und zufriedenheit sind die grundlagen allen glücks

Christoph Wilhelm Hufeland

sei du selbst die veränderung, die du dir wünschst für diese Welt

Mathatma Gandhi

so einfach ist mein leben: geben, geben, immer nur geben

Alter Brunnenspruch

stille hat eine reinigende kraft

Anselm Grün

stille ist kein stillstand, sondern innere bewegung

Anselm Grün

stille und ruhe bringen die ganze welt ins rechte mass zurück

Laotse

talent, das ist glaube an sich selbst, an die eigene kraft

Maxim Gorki

träumereien sind der mondschein der gedanken

Jules Renard

wenn das herz stark ist, ist das auftreten gelassen

Tseng Tse

wenn du liebst was du tust, wirst du nie wieder in deinem leben arbeiten

Konfuzius

wenn du mit der realität streitest verlierst du - aber nur jedes mal

Byron Katie

wenn ich denke, dass du mein problem bist, bin ich verrückt

Byron Katie

wenn ich ganz klar bin, dann ist das, was ist, das was ich will

Byron Katie

wer grosse pläne hat, nehme sich zeit

Sophokles

wer zur quelle finden will, muss gegen den strom schwimmen

Aus Afrika

wie weiss ich, dass ich nicht brauche, was ich haben will? ich habe es nicht

Byron Katie

wunschlosigkeit führt zu innerer ruhe

Laotse

zwischen der bewegung des aus- und einatmens ist der stille punkt, da ist das reine sein

Anselm Grün

der intuitive geist ist ein heiliges geschenk und der rationale verstand ein treuer diener. es ist paradox, dass wir heutzutage begonnen haben, den diener zu verehren und die göttliche gabe zu vergessen

Albert Einstein